PJ's Booking / Events & Bands

Buchen Sie bei uns für Ihre Veranstaltung - Musiker Solo / Band - Comedians & Moderatoren.

PJsMusicEntertainEventundBookingklein

Wir sind immer wieder auf der Suche nach interessanten Veranstaltungsorten mit besonderen Event Location und kompetenten Veranstaltern für Musik - Live Radio Shows und Comedy Darbietungen mit bekannten aber auch Newcomer Künstlern / Bands - Moderatoren aus unserem individuellen Angebot.

Wir vermitteln Ihnen gerne kostenlos sehr Interessante Acts für Ihre Live - Veranstaltung Bundesweit und stellen den Kontakt her.

Egal ob Großveranstaltung - Open Air oder Club Events.

Gute Musiker / Künstler - Comedians & Moderatoren müssen nicht immer teuer sein.

Hier bekommen Sie faire Angebote wo sich das ganze für beide Seiten lohnt ein Event durchzuführen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben freuen wir uns über Ihren Kontakt.

Besprechen Sie alles weitere mit uns persönlich.

Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen und Wünsche mit.

Ihr Ansprechpartner Herr Paul Reich freut sich auf Sie.

Ein buchbares Highlight für Ihre Musikveranstaltung exclusiv wäre im Rahmen des 20 Jubiläum der Deutsch Pop / Rock Band * SIX * möglich.

Die Band SIX stand schon mit sehr vielen namhaften Musikern auf der Bühne.

Informationen zur Band * Six * bekommen Sie auf --> www.six-rockband.de

Wir können auch hier lokale Musiker und Bands mit als Vorprogramm anbieten.

Zu weiteren Fragen stehe ich Ihnen per E Mail oder telefonisch zur Verfügung.

 

 

Gastro-Events: Erlebnisgastronomie

Eat & Meet

PJsEventGastroForRent

Wir bringen gutes Essen und Musik zusammen.

Sie sind Veranstalter oder möchten eine Party geben.

Sie suchen eine geeignete Location oder Künstler / Musiker - Solo & Band

Informationen bekommen Sie unter.

PJ's Music Events

 Paul Reich

Phone mobil. 0172 6617288

Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Booker_pic

* Musik Booker ~ Die Träume der Musiker und die harte Realität *

Fast jede Band hätte gerne einen Booker, der ihr viele gut bezahlte und gut besuchte Konzerte ranschafft. Auf der anderen Seite gibt es viele Booker, die sich zum Ziel gesetzt haben, genau das für Bands zu erreichen. Die meisten kommen und gehen. Nach wenigen Monaten merken sie, wie schwer das dann letztendlich doch ist, insbesondere wenn die Band nicht sehr bekannt ist. Booking für Newcomer ist ein Nullgeschäft, wenn überhaupt. Die meisten Booker machen vorwiegend Verluste.

Zufrieden können die Booking Agenturen sein, die bekannte Künstler im Programm haben. Wo immer eine Nachfrage ist, lässt sich Geld verdienen. Gängig ist eine Provision von 20% der Brutto-Gage. Das kann bei einem großen Künstler sehr viel sein. Davon werden dann aber auch neben den Angestellten die Newcomer finanziert, in die man noch investiert.

Musiker stellen sich das Booking-Geschäft oft sehr einfach vor. Ein Club wird gebucht, Plakate aufgehängt und schon kommt das Publikum in Massen zum Konzert. So ist das leider nicht. Heutzutage reagiert kaum jemand auf Plakate, sie agieren eher als Erinnerung an diejenigen, die ohnehin zum Konzert kommen würden. Booker sowie Veranstalter wissen das natürlich, das Buchen eines Clubs ist nicht einfach. Booker greifen hier auf die langjährigen Beziehungen zu Veranstaltern und anderen Agenturen vor Ort zurück, die sie sich insbesondere über ihre großen Künstler erarbeitet haben. Das sind persönliche Kontakte, bei denen jeder daran interessiert ist, dass sie eine Weile Bestand haben. Allein daher tun Booker sich schwer, einem Veranstalter eine Band aufzuzwingen, mit der er womöglich Verluste macht.

Härter noch ist das Buchen einer Tour. Es gilt, für einen bestimmten Zeitraum Clubs zu buchen, möglichst einen pro Tag (also auch die schlecht besuchten Tage wie Sonntag, Montag oder Dienstag), flächendeckend, jedoch in einer Reihenfolge, in der tagsüber möglichst kurze Strecken gefahren werden müssen. Denn es ist die Hölle für Künstler, wenn ein Konzert in Hamburg ist, das nächste in München und das übernächste in Köln, bevor es nach Wien geht. Es ist erstaunlich, wie gute Booking-Agenturen immer wieder einen guten Tourplan hinbekommen. Da wird telefoniert und geemailt ohne Ende. Booker müssen die Band verkaufen und persönliche Gefallen einlösen. Jeder Newcomer, der eine Booking-Agentur hat, die das für ihn tut, kann sich glücklich schätzen.

Der Normalfall ist eher, dass die Booking-Agentur nur den Künstler nimmt, der frisch in oder kurz vor dem Plattenvertrag steht. Und dann wird erst einmal gewartet, bis die Plattenfirma genügend Promotion gemacht hat, damit hoffentlich eine Nachfrage entsteht. Blöd nur, wenn die Plattenfirma auf der anderen Seite darauf wartet, bis der Booker eine Tour gebucht hat, damit man die Promotion beginnen kann.

Newcomer tun gut daran, ihre Konzerte zusätzlich auch selbst zu organisieren. Wer sich hier auf die Industrie verlässt, wird weitaus weniger Konzertbühnen erblicken als ihm lieb ist. In vielen Fällen null.

Die Warheit im Musikbusiness ........................................

Quelle - Text & Bild - Booker der Wahrheit Wordpress.com

PJsMusicEntertainment / Info & News